Willkommen in unserem Newsroom!

Hier sind Sie immer bestens informiert:
Über unsere neuesten Produktentwicklungen, die Möglichkeiten in Das Telefonbuch zu werben sowie über Neuigkeiten unserer Partnerfachverlage.

Neue Studie: Innenstädte und Gemeindezentren veröden - Initiative für das Gewerbe nebenan ins Leben gerufen

04.07.2018 von Silke Greifsmühlen in

Ärzte, Handwerker und Geschäfte des täglichen Bedarfs: Dies möchten 91% der Bürger möglichst wohnortnah haben. Doch die Realität sieht anders aus: Knapp die Hälfte der deutschen Bevölkerung sagt, dass sich das Angebot verschlechtert hat, so eine aktuelle Umfrage von der Das Telefonbuch-Servicegesellschaft mbH in Kooperation mit Mente>Factum. Verantwortlich machen sie dafür unter anderem große Handelsketten und Dienstleister, die die Angebotsvielfalt beeinträchtigen würden (69%). Fast 90% der Befragten findet es schade, dass kleine Läden von den Großen verdrängt werden. 83% sind der Meinung, dass sich die Politik stärker mit der Verödung der Innenstädte befassen müsste.

mehr zu: Neue Studie: Innenstädte und Gemeindezentren veröden - Initiative für das Gewerbe nebenan ins Leben gerufen

Beim Wohnungswechsel hilft eine Checkliste

29.06.2018 von in

Ein Umzug ist immer eine große Sache – aufwendig und kostenintensiv. Zudem haben die meisten Deutschen nicht wirklich viel Übung darin, denn die Wohnung wird nur vier bis fünf Mal im Leben gewechselt. Deswegen empfiehlt es sich, den eigenen Umzug möglichst gut vorzubereiten. Am einfachsten geht das mit einer entspre-chenden Checkliste, die es kostenfrei im Internet gibt.

Besonders durchdacht ist die „Checkliste Umzug“ in der Online- Ausgabe von Das Telefonbuch. Hier wird übersichtlich und gut strukturiert durch den Umzug geführt, von der Kündigung der alten Wohnung über die Organisation des Transportunternehmen bis hin zu Adressänderungen.

mehr zu: Beim Wohnungswechsel hilft eine Checkliste

Das Telefonbuch hilft beim Sprit sparen

29.06.2018 von in

Tanken muss heute nicht mehr teuer sein. Ein Spritpreis­vergleich hilft dabei, die güns­tigste Tankstelle in der Nähe zu finden. Das geht auch über Das Telefonbuch - was zu­nächst wie ein Scherz klingt, ist durchaus ernst gemeint.

Das klassische Verzeichnis­medium ist seit Jahrzehnten in fast jedem deutschen Haushalt zu finden und mittlerweile zu einem echten Multitalent ge­worden. Online oder per App verbindet es eine Vielzahl von Möglichkeiten zu einem Ser­vice-Portal mit großer Funkti­onsvielfalt.

mehr zu: Das Telefonbuch hilft beim Sprit sparen

Das sind die meistgesuchten Handwerker Deutschlands

23.04.2018 von Silke Greifsmühlen in

Die Nachfrage nach Wohnraum ist so hoch, wie seit Jahren nicht mehr. Die Folge ist ein regelrechter Bau- und Renovierungsboom. Doch nur mit dem richtigen Standort und einer guten Idee allein baut sich noch kein Haus – es müssen gute Handwerker her. 

Über 111.000 Mal haben die Menschen in Deutschland im vergangenen Jahr nach Handwerkern gesucht, wie eine interne Erhebung von der Das Telefonbuch-Servicegesellschaft zeigt. Die Ergebnisse sind spannend!

mehr zu: Das sind die meistgesuchten Handwerker Deutschlands

Verbraucher vertrauen bei der Suche nach Dienstleistern persönlichen Kontakten und traditionellen Informationsmedien

21.02.2018 von Silke Greifsmühlen in

Aktuelle GfK-Studie: Kaufabschluss nach Suche über klassische Verzeichnismedien häufiger als bei internationalen Online-Suchdiensten.

Kleine und mittelständische Gewerbetreibende geraten zunehmend unter Druck. Internationale Ketten und Onlineriesen machen insbesondere dem stationären Handel das Leben schwer. Eine aktuelle GfK-Studie zeigt: Gewerbetreibende und Dienstleister, wie Bäcker, Buchläden, Friseure, Kfz-Werkstätten  etc., sind zwingend auf persönliche Empfehlungen und klassische Verzeichnismedien angewiesen, um sich erfolgreich im harten Wettbewerb zu behaupten.

mehr zu: Verbraucher vertrauen bei der Suche nach Dienstleistern persönlichen Kontakten und traditionellen Informationsmedien