Der Porsche 911 GT3 von DasTelefonbuch
31.03.2011
 von Silke Greifsmühlen in

Anlässlich der 58. ADAC Westfalenfahrt auf dem Nürburgring präsentiert sich zum ersten Mal der 450 PS starke DasTelefonbuch-Porsche der Öffentlichkeit. Mit der Startnummer 70 startet das Telefonbuch-Team Eckhard Geulen (Bonn), Uwe Kolb (Bad Homburg) und Thomas Schmid (Willich) im Rahmen der VLN mit einem Porsche 911 GT3 bei den Specials bis 4000ccm, kurz SP7.

Bei der so genannten "VLN" handelt es sich um eine seit 1977 auf dem Nürburgring ausgetragene Langstreckenmeisterschaft - vormals auch als Langstreckenpokal bekannt. Mit teils über 200 Teilnehmern gilt die VLN als die erfolgreichste Breitensport-Rennserie Europas. Fahrer unterschiedlichster Fahrzeuge - vom serienmäßigen Auto bis zum reinrassigen Rennfahrzeug - treten in verschiedenen Klassen gegeneinander an. Die Rennen dauern zwischen 4 und 6 Stunden und finden auf der Nordschleife in Verbindung mit der Sprintstrecke (Kurzanbindung) des Grand-Prix-Kurses statt. Im Schnitt sind bei einem Rennen mehr als 185 Fahrzeuge am Start, die in der Regel von mehreren Fahrern pilotiert werden, sie sich am Steuer abwechseln.

Über die Rennen an sich, unser Team und was es sonst noch rund um die jeweiligen Events zu erfahren und berichten gibt, halten wir Marken- und Rennsportbegeisterte über unsere Facebook- und Twitter-Accounts kontinuierlich auf dem Laufenden. Und es gibt sogar an jedem Rennwochenende attraktive Preise zu gewinnen. Mehr Informationen dazu finden Sie unter http://www.facebook.com/dastelefonbuch oder http://twitter.com/dastelefonbuch. Natürlich freuen wir uns auch über einen Besuch an der Rennstrecke oder unserer Boxengasse. Alle Termine und weitere Informationen finden Sie unter www.vln.de.


Kommentare

Antwort schreiben

Benachrichtige mich per E-Mail bei neuen Kommentaren

Zurück