25.11.2009
 von Silke Greifsmühlen in

Unter dem Titel „Mein erstes Ernährungsbuch“ erscheint ab Dezember 2009 die sechste Auflage des Schul- und Lehrbuchs von DasTelefonbuch. In der Neuausgabe gibt der bekannte TV-Koch Stefan Marquard als Comic-Figur Tipps und Tricks rund um das Thema gesunde Ernährung. Das Heft richtet sich an Schüler von Vorschul- und ersten Klassen. Über 10.000 Kinder- und Lehreinrichtungen werden derzeit postalisch angeschrieben. Via Fax oder unter www.dastelefonbuch-marketing.de können die Einrichtungen Pakete mit 50, 100 oder 150 Heften bestellen.

Gesunde Ernährung ist gerade für die Entwicklung und das Wachstum von Kindern wichtig. Über insgesamt 32 Seiten führt „Mein erstes Ernährungsbuch“ mittels Lern- und Bastelübungen spielerisch an das wichtige Thema heran und gibt Lehrenden wie auch Eltern hilfreiche Informationen an die Hand. Der TV-Koch Stefan Marquard zeigt den jungen Lesern dabei in illustrierter Form welche Nährstoffe in den Nahrungsmitteln enthalten sind, wie sie gesundes und ungesundes Essen unterscheiden können und hat natürlich auch viele leckere Rezepte parat. Der „Freibeuter“ unter den Köchen unterstützt als Stefan mit seinem Fachwissen auf witzige Art und Weise die Figur „Tobi Telefonbuch“, die die Kinder schon aus den vorhergehenden Heften kennen.

Das Heft wurde speziell für Vorschulkinder und Erstklässler entwickelt und enthält in einem gesonderten Teil auch viele pädagogische Hinweise für Lehrkräfte zum Thema Ernährung. Ein zusätzlicher, herausnehmbarer Teil kann von den Kindern darüber hinaus als erstes eigenes Telefonbuch genutzt werden, dass sie selbst gestalten und anlegen können. Das Lehrmaterial im Format DIN-A5 wird Kinder- und Schuleinrichtungen im gesamten Bundesgebiet kostenlos zur Verfügung gestellt. Die vorangegangene Ausgabe widmete sich dem Thema Internet und wurde für Schüler der dritten und vierten Klasse insgesamt über 400.000 Exemplare bestellt.

Weiterführende Links


Kommentare

Antwort schreiben

Benachrichtige mich per E-Mail bei neuen Kommentaren

Zurück