07.09.2012
 von Silke Greifsmühlen in

Die Sicherheit und der Schutz personenbezogener Daten haben für uns höchste Priorität. Aus diesem Grund wurde TÜV Rheinland beauftragt, die technischen und organisatorischen Sicherheitsmaßnahmen für unseren Dienst MeinTelefonbuch zu überprüfen. Mit der Übergabe des Zertifikats für Datenschutz und Datensicherheit bestätigt TÜV Rheinland, dass die folgenden Ziele erreicht sind:

  • Vertraulichkeit und Integrität der verarbeiteten Informationen
  • Umsetzung der Aussagen der Datenschutzerklärung
  • Schutz der personenbezogenen Daten gemäß Bundesdatenschutzgesetz
  • Absicherung der von außen zugänglichen technischen Systeme gegen unbefugte Nutzung

Bei der Prüfung orientierte sich TÜV Rheinland am Bundesdatenschutzgesetz BDSG sowie weiteren Standards wie ISO27001 und Open Web Application Security Project (OWASP). Die Sicherheitsexperten untersuchten die technische Sicherheit und die Infrastruktur und analysierten die organisatorischen und administrativen Prozesse. Alle Ergebnisse wurden in einem Prüfbericht zusammengefasst.

Der Service MeinTelefonbuch eröffnet die Möglichkeit, den eigenen Telefonbucheintrag selbst anzulegen oder ein eigenes, privates Adressverzeichnis innerhalb von Das Telefonbuch zu führen und zu pflegen. Ergänzt um zahlreiche Zusatzangaben - wie Instant Messaging-Kontakte oder Social Network-Adressen - wird es zum allumfassenden Kontaktmedium, das sich von nahezu jedem Ort aus abrufen und mit zahlreichen Endgeräten (Handy, Laptop etc.) synchronisieren lässt. Somit ist der eigene Adressbestand zu jeder Zeit abrufbar und auf dem aktuellen Stand.


Kommentare

Antwort schreiben

Benachrichtige mich per E-Mail bei neuen Kommentaren

Zurück