26.11.2015
 von Silke Greifsmühlen in

Was ist das Schöne an der versteckten Kamera? Dass es immer wieder funktioniert! Der TB GUIDE des TVG Verlags hat in Berlin einen Tag lang arglose Passanten auf die Schippe genommen – und sie dabei gefilmt. Das Video dazu ist in kürzester Zeit zu einem echten Renner im Internet geworden.

Würden Sie auf offener Straße eine solariumgebräunte Schönheit als Brathähnchen ansprechen? Wohl kaum, ohne danach eine saftige Ohrfeige zu kassieren. Und einer fürsorglichen Mutter mit krähendem Anhang fürs nächste Mal die Verhütung nahezulegen – auch nicht gerade charmant ... Ebenso wenig, wie einen kugelrunden Mann zu fragen, ob er schwanger ist oder einfach nur Hunger hat.

Der TVG Verlag hat sich das alles getraut. Und das auch noch direkt auf dem Ku’damm, Berlins beliebter Einkaufsmeile. Das Werkzeug: Ein als Signalgeber getarnter Mini-Drucker. Wer drauf drückte und auf Grün wartete, erlebte dann sein blaues Wunder: Das in der Nähe versteckte Team des TVG Verlags druckte per Fernsteuerung kleine Kärtchen an dem Signalgeber aus, die auf den ersten Blick bissig waren, auf den zweiten aber ein freundliches Augenzwinkern durchblicken ließen. Und die „Opfer“ sichtlich verwirrten.

Und warum das Ganze? „So unverwechselbar, wie die Berliner Schnauze, so unverwechselbar ist auch der Humor der Menschen in unserer Hauptstadt“, schmunzelt Gerhard Kinzl, Chef des TVG Verlags. Für den Verlag, der auch das Telefonbuch für Berlin, Hamburg und München herausgibt, war die Aktion Auftakt einer ungewöhnlichen Kampagne.

Denn natürlich wurden die Passanten nicht einfach nur hochgenommen, auf den Kärtchen in ihrer Hand gab es auch gleich die Auflösung zu den frechen Sprüchen. So erfuhr das „Brathähnchen“, dass es die besten Solarien der Stadt unter tb-guide.de findet, und dem vollschlanken Herren wurden gute Adressen rund um gesunde Ernährung empfohlen – die er natürlich ebenfalls online im TB GUIDE finden kann. Und das Beste: Sie alle nahmen es mit Humor – Berliner Humor eben.

Kinzl: „So hat sich allein an diesem einen Tag in der Stadt blitzschnell herumgesprochen, dass der TB GUIDE im Internet inzwischen ein umfangreiches Ratgeber-Portal mit aktuellen News, Tipps und Adressen in der Nähe zu den unterschiedlichsten Lebensthemen ist – ob Gesundheit, Shopping, Finanzen, Wohnen oder Familie.“

Und es hat sich nicht nur an diesem einen Tag herumgesprochen. Schon nach einer Woche konnte der Clip alleine auf YouTube die 30.000er-Latte bei den Klicks nehmen.

Zum Spot: https://www.youtube.com/watch?v=x3BA5nwo0Pw&feature=youtu.be


Kommentare

Antwort schreiben

Benachrichtige mich per E-Mail bei neuen Kommentaren

Zurück